Boot am Abend. Nimm meine Hand. Der wilde Reiter. Kassette mit 3 Bänden.

Zum 125. Geburtstag von Tarjei Vesaas (20. August 1897 – 15. März 1970)

Verlag Kleinheinrich, Leineneinband / Fadenheftung, 214 Seiten, 136 Seiten, 190 Seiten, € 90,-

Tarjei Vesaas zählt in Norwegen zu den wichtigsten Autoren des 20. Jahrhunderts. Er wurde mehrmals für den Literaturnobelpreis nominiert, aber ist niemals entsprechend gewürdigt worden. Bekannt wurde Tarjei Vesaas in Deutschland durch die beiden im Guggolz Verlag erschienenen Bände „Die Vögel“ und „Das Eis-Schloss“.

In dieser Kassette finden sich der sehr poetische, fragmentarisch anmutende Prosaband „Boot am Abend“, erschienen 2 Jahre vor seinem Tod, eine Auswahl von Gedichten mit dem Titel „Nimm meine Hand“ und eine Auswahl von Erzählungen mit dem Titel „Der wilde Reiter“. Die Auswahl der Gedichte und der Erzählungen hat der norwegische Autor Jon Fosse getroffen. Hinrich Schmidt-Henkel hat alle Texte übersetzt. Der norwegische Künstler Olav Christopher Jenssen hat die Bücher gestaltet und mit zahlreichen Bildern versehen. Die 3 Titel dieser Kassette ermöglichen dem deutschsprachigen Publikum einen umfassenden Einblick in sein umfangreiche Œuvre.

Dieser Titel ist nur über die Buchhandlung direkt zu beziehen und nicht über unseren Online-Shop.

nach oben